Klimawandelanpassung in der Landwirtschaft - Wasser speichern und nutzbar machen

Der fortschreitende Klimawandel stellt Landwirtinnen und Landwirte vor große Aufgaben. Extremwetterereignisse häufen sich, Starkregen und Trockenperioden wechseln sich ab. Welche Möglichkeiten gibt es für landwirtschaftliche Betriebe, diesen Herausforderungen zu begegnen?
Mag. Jochen Buchmaier vom Verein HUMUS+ wird in seinem Vortrag spannende Einblicke in eine klimawandel-angepasste Landwirtschaft geben und Methoden wie Humusaufbau, Agroforstsysteme und Key-Line-Design vorstellen.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Anmeldung bitte bei der Biosphärenparkverwaltung Nockberge
Ebene Reichenau 117 | 9565 Ebene Reichenau
Tel. 04275 / 665 | E-Mail: nockberge@ktn.gv.at
Nähere Informationen zum Bildungskalender und den Programmen des UNESCO Biosphärenpark Nockberge findet ihr auf der Homepage: www.biosphaerenparknockberge.at

Klimawandelanpassung in der Landwirtschaft - Wasser speichern und nutzbar machen

07.03.2024 - 07.03.2024
19:00
Ort: Online via Zoom

Seite teilen